Susanna Lerch

VOICE DIALOGUE
Beratung, Begleitung, Therapie

BEWEGUNG UND BEWUSSTSEIN
Qi Gong
Tai-Chi
Tanzimprovisation

Bewegungsanalyse

Paarsitzungen

Voice Dialogue ist sehr geeignet, Paarkonflikte anzuschauen und verstehen zu lernen.

Es lassen sich Persönlichkeitsanteile, die in Beziehungen relevant sind, erforschen und bearbeiten (Selves in Relationship) - ob in Partnerschaften, Freundschaften, in Beziehungen zwischen Eltern und Kindern, zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern.

Jede Beziehung kann für uns so zum Lehrer oder zur Lehrerin werden.

Hal und Sidra Stone untersuchten mit Leidenschaft Prozesse und wiederkehrende Verhaltensmuster in Beziehungen. In diesen sogenannten "Bindungsmustern" interagieren einzelne Anteile in jedem von uns. Dies macht die einfachsten Konflikte anspruchsvoll, denn das Durchschauen solcher Verhaltensmuster ist nicht einfach.

Mit Voice Dialogue gelingt es in Beziehungen Bewusstsein zu entwickeln. Aus dieser neuen Perspektive beginnen wir anders zu kommunizieren, anders Kontakt aufzunehmen. Wir können erfahren, wann wir mit dem Gegenüber in Verbindung (linkage) sind und welche Selbstanteile die Verbindung sabotieren.

Wir lernen, bisher verdrängte Selbstanteile, die unser Gegenüber uns spiegelt, zu integrieren. Wir finden Wege, unsere verletzlichen Anteile und inneren Kinder einzubeziehen - ein Schlüssel zur Intimität.

Letztendlich ist es von Bedeutung, die Hingabe nicht nur auf den Partner zu richten, sondern vor allem auf den Prozess der Beziehung.

Paarsitzungen dauern zwischen 2 bis 3 Stunden.

Tarif